Der Südwestturm der Burg Trakai wurde einst als Verlies für ungehorsame Gefolgsleute genutzt. Die übrigen Räume dienten Verteidigungszwecken. In die oberen Stockwerke gelangte man über eine Wendeltreppe. Der dritte Stock ist nicht mehr quadratisch, sondern bereits rund. Dieser Raum ist über den gesamten Perimeter mit fünf Schießscharten für Kanonen versehen. Im obersten Stock wachten bei Gefahr die persönlichen Schützen des Herrschers.

Lietuvos Dvarai : Trakų salos pilis
Koordinatės : 54.6520, 24.9330

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.